Blogs‎ > ‎

Aktuelles

Zitate überarbeitet, es werden nur langsam mehr.

veröffentlicht um 05.08.2014, 03:02 von Falko Werner

Hallo zusammen, heute habe ich wieder einmal ein neues Zitat aufgenommen. Bei der Gelegenheit habe ich die Formatierung vereinheitlicht und bin damit recht zufrieden. Es wird Zeit die Sammlung etwas zu intensivieren.
  • Das Leben ist kein Fingerschnipp. Die Gründung noch viel weniger. (Falko Werner, 05.08.2014)

Meine kleine Schwester ist zurück…

veröffentlicht um 21.06.2014, 07:43 von Falko Werner

Am 17.5. diesen Jahres ist meine Schwester nach 5-jähriger Walz wieder in heimische Gefilde gewandert.
Man mag es kaum glauben, aber die Gesellen sind wirklich fleißige Handwerker mit vielen Erfahrungen und es ist toll mit so abwechlsungsreichen Handwerksleuten ins Gespräch zu kommen.

Nicht jedes Handwerk ermöglicht Gesellen auf die Walz zu gehen, aber es ist doch sehr weitreichend. Bei der Heimgehparty waren neben der Familie und vielen Verwandten, Bekannte und Freunden vorallem reisende und ausgereiste Gesellen dabei. Vom Zuckerbäcker über die Schneiderin, Hufschmied, Stukkateurin, Bootsbauerin, Ökobauerin bis zur Holzbildhauerin waren eben nicht nur die typischen Tischler und Zimmersleute mit dabei.

Damit wir alle bei dem Feiern nicht verhungern hat sich die Anni auch nicht lumpen lassen und gleich ein ganzes Schwein grillen lassen. Grävke, Koch und Landmaschinenbauer ist voll in seinem Element aufgegangen, das Schwein für alle zuzubereiten.

Indian Summer statt in Kanada und den USA in Deutschland

veröffentlicht um 21.06.2014, 07:22 von Falko Werner

Dieses schöne Herbstbild habe ich vergangenen Herbst in Bernburg aufgenommen.
Wer hätte das gedacht,so schöne Farben gibt es eben auch in Deutschland.
So schön ist Herbst in Deutschland...

Ostern in Wolfsburg

veröffentlicht um 21.06.2014, 07:15 von Falko Werner

Die Autostadt hat ein paar interessante Osterdekorationen in der Umgebung aufgebaut.
Mir haben besonders die versteckten Ostereier in Billardkugeloptik gefallen.
Wie viele Ostereier sind auf dem Bild hier versteckt?

Frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2013!

veröffentlicht um 29.12.2012, 16:18 von Falko Werner

Frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2013!
Happy, healthy and prosperous New Year 2013!
Feliz año nuevo, saludable y próspero!
Счастливым, здоровым и процветающим Новый Год 2013!
खुश, स्वस्थ और समृद्ध नया वर्ष 2013!
Glad, frisk och välmående nyår 2013!

Magdeburg macht sich stark gegen Vandalismus

veröffentlicht um 19.07.2012, 10:48 von Falko Werner

Ende vergangener Woche ist wie z.B. die Volksstimme berichtete von unbekannten Vandalen das Lichtkunstwerk an der Hubbrücke Magdeburg zerstört worden. 
Die Belechtung wurde soweit beschädigt, dass die gesammte Installation abgeschaltet werden muss. Da für die Instandsetzung keine Mittel im Haushalt des Kunstmuseums, als Träger der Kunstinstallation zur Verfügung steht, machen sich verschiedene Gruppen für die Wiederherstellung stark. 
Die Freunde und Förderer des Kunstmuseums Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg stellen für die Spendensammlung ihr Vereinskonto zur Verfügung: 

FF. des Kunstmuseums MD 
Konto-Nr. 30008103 
BLZ 81053272 
Stadtsparkasse Magdeburg 
Stichwort: "Spende Neonlicht" 
Hinweis: Wer vom Verein eine Zuwendungsbestätigung bekommen möchte, muss bei der Einzahlung seine vollständige Adresse angeben! 
Den aktuellen Spendenstand veröffentlicht der Verein übrigens regelmäßig hier: http://www.facebook.com/wirmachendaslichtwiederan 

Der Förderverein des Kunstmuseums setzt sich gemeinsam mit der Künstlergruppe "Urbanpiraten", dem Projekt "Magdeburg.halt", der Initiative "Hassel+Leben" und anderen Partnern für die Wiederherstellung von Maurizio Nannuccis Lichtinstallation ein. 

So gibt es am morgigen Freitag ab 19Uhr eine Benefiz-Jamsession auf der Hubbrücke. Details unter https://www.facebook.com/events/105802929565850 

Magdeburg ist super, wir halten zusammen und schaffen etwas. Ich würde mich freuen, wenn sich auch die Leser meiner Seite mit einbringen. Ich werde mich finanziell mit einer Spende und der Teilnahme am Benefizevent morgen beteiligen. 

Wer ist noch mit dabei? 

Langsam kann ich den Sport wieder aufnehmen

veröffentlicht um 03.07.2011, 12:04 von Falko Werner   [ aktualisiert: 03.07.2011, 15:24 ]

Nachdem ich in den letzen Wochen leider aus gesundheitlichen Gründen, genauer gesagt wegen der Sportverletzung am linken Fuß pausieren musste, geht es jetzt so langsam wieder los. Die Waage zeigt auch schon erste Ergebnisse vom Rad- und Schwimmausflug am Montag und hoffentlich von heute auch wieder. 
Montag bin ich zum Höhenfelder See geradelt und dann dort geschwommen. Im Gegensatz zum Vorjahr ist aber der Wasserstand um einige Meter höher als ich das kannte. Das liegt wohl hauptsächlich am Regen in den vergangen Wochen.
Hier ein paar kleine Eindrücke:
      

So sah mein Knöchel dummerweise aus, nach der Radtour und dem Schwimmen.
 
   
Frisch geschwommen        Ja, da knabbert ein Fisch              Enten auf dem Höhenfelder See, Natur pur.  

Heute hab ich mich vom Sonnenschein auf die Füße, genauer gesagt auf die Rollen ziehen lassen. Einige Bedenken wegen des linken Fußes hatte ich zwar, aber in den gut geschienten und stabilen Inlinern war dann die Beanspruchung nicht so groß, dass es wieder zu ausfällen wie beim Schwimmen und radeln gekommen ist.
Hier meine Strecke:

Bank Blade


Auch ein paar Fotos habe ich gemacht:
   Falko Skating am Stammheimer Ufer    Das bin ich, jaap.   Man glaubt es kaum, aber so schön ist das Rheinufer… 

Hochwasserlauf am Köln-Mülheimer Rheinufer

veröffentlicht um 08.01.2011, 07:32 von Falko Werner   [ aktualisiert: 17.04.2011, 15:06 ]

Heute war ich in diesem Jahr das erste Mal wieder laufen. Das gibt ein gutes Gefühl und ist Teil des Frühjahrsplans bis Ostern wieder auf ein angenehmes Gewicht von 90kg zu kommen.

Mühlheimer Rheinufer bei Frühjahrshochwadder

Gesamtentfernung: 7,84 km (4,9 mi)
Gesamtzeit: 59:28
Zeit in Bewegung: 50:38
Durchschnittsgeschw.: 7,91 km/h (4,9 mi/h)
Durchschnitt in Bew.: 9,29 km/h (5,8 mi/h)
Max. Geschwindigkeit: 13,50 km/h (8,4 mi/h)
Niedrigste Höhenlage: 71 m (232 Fuß)
Höchste Höhenlage: 106 m (347 Fuß)
Höhengewinn: 163 m (535 Fuß)
Maximale Steigung: 9 %
Minimale Steigung: -8 %
Aufgezeichnet am: Sa. Jan 08 15:02:21 MEZ 2011
Aktivität: Jogging

Ein paar Impressionen zum Lauf und dem Hochwasser sind in folgender Galerie zu finden.



"Wir sind Helden" im Projekt7 auf dem Unicampus Magdeburg

veröffentlicht um 19.11.2010, 13:16 von Falko Werner   [ aktualisiert: 17.04.2011, 15:06 ]

Der Abend in Magdeburg war klasse. Danke Sputnik. Aber fangen wir mal vorn an.
Sputnik hat Karten für ein Radio- / Studiokonzert verlost, für den 18.11.2010 im Projekt7 auf dem Unicampus in Magdeburg. Und wer hat 2 Karten gewonnen, meine Freundin. Und wen hat sie mitgenommen? Mich. Also hab ich meine Reiseplanung ein wenig umgebogen, bin nach Berlin geflogen und und mit der Bahn nach Magdeburg gefahren.
Nachdem das alles so super geklappt hat, waren wir zwei beiden dann auch pünktlich am Ort des Geschehens. Die Vorband Hundreds aus Hamburg hat das Publikum gut in Stimmung gebracht und als dann die Helden da waren, ging es richtig ab. Einen kleinen Einblick hat auch Sputnik selbst auf der Seite zum Event gegeben. Es ist wirklich schön dokumentiert, vom Video über eine Bilderstrecke bis hin zum Text, alles dabei. Jetzt weiß ich wofür ich GEZ zahle, weil Sputnik ist ja ein dem MDR zugehöriger öffentlich-rechtlicher Radiosender.

Umzug und Aktualisierung abgeschlossen

veröffentlicht um 11.11.2010, 08:46 von Falko Werner

Hallo liebe Interessierte Webseitenbesucher und -leser. Sicher ist den einen oder anderen bereits aufgefallen. Die langsame alte Webseitenversion ist durch diese üerarbeitete neuere testweise bei Google gehostete Version abgelöst wurden. In den nächsten Tagen wird auch die alte Version vom Server entfernt. In der Zwischenzeit ist sie noch unter der Domain http://falkowerner.de/ erreichbar. Zur Erinnerung gibt es hier noch einen Abschiedsscreenshot.



1-10 of 14